Chronologische Übericht (nach Jahren)Kalenderansicht (Tage)



Schottland hat eine lange, abwechslungsreiche, spannende, oftmals kriegerische Geschichte. Einige Namen aus der schottischen Geschichte sind sehr geläufig. Andere nicht.Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über historische Ereignisse in Schottland (oder im Zusammenhang mit Schottland).Blättern Sie einmal gemütlich durch die schottische Geschichte.

Heute


14.11.

15.11.

16.11.

17.11.

18.11.

20.11.

22.11.


1292: John Balliol, Urururenkel von David I., wird nach dem Tode von Margarete von Schottland vom englischen K√∂nig Edward I. unter den 13 Anw√§rtern auf den schottischen Thron als neuer Monarch ausgew√§hlt. Er wurde sp√§ter von Edward I. zwangsabgesetzt und im Tower eingesperrt. Als sich die Schotten im Jahr 1297 unter William Wallace und Andrew de Moray gegen die englische Herrschaft erhoben, betrachteten sie John Balliol als rechtm√§√üigen K√∂nig, da seine Abdankung unter Zwang erfolgt und damit ung√ľltig war. Mit der Zeit jedoch erschien dieser Anspruch immer fragw√ľrdiger zu werden, da Balliol die Rebellen nie in irgendeiner Weise unterst√ľtzte.
1558: Elisabeth I. wird zur Königin von England gekrönt.
1631: "In der Schlacht von Breitenfeld im 30 j√§hrigen Krieg siegen die schwedischen Truppen √ľber die Armee Tillys. Wesentlichen Anteil am Sieg hatten die schottischen S√∂ldner unter Robert Munro, 18th Baron of Foulis und Donald Duaghal MacKay, 1st Lord Reay. Letzterem ist der wunderbare Piobaireachd ""Lament for Donald Duaghal MacKay"" gewidmet."



Chronologische Übericht (nach Jahren)Kalenderansicht (Tage)